Max & Moritz Hundewandertouren®

Liebe Hundewandertouren-Freunde!

Wir gehen davon aus, dass bis mindestens bis Ende Juni 2021 alle Gruppenveranstaltungen in der freien Natur aufgrund des „Infektionsschutzgesetzes – der bundeseinheitliche Notbremse“ nicht stattfinden werden. Diese "Notbremse" bedeutet: Überschreitet ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt eine Inzidenz von 100, werden dort künftig bundeseinheitliche Maßnahmen das Infektionsgeschehen eindämmen. Das geänderte Infektionsschutzgesetz ist am 23.04.2021 in Kraft getreten und soll vorerst noch bis Ende Juni andauern, weitere Infos findet ihr darüber im Netz und in den öffentlichen Medien zu genüge.

Letztendlich ist es somit fraglich, ob wir in diesem Jahr wie gewohnt in der Gruppe wandern dürfen oder auch eine Mehrtagestour durchführen können. Alles steht immer noch - sieben Monate nach dem Lockdown - zur Disposition! Somit „hangeln“ wir uns von einer Absage zur nächsten - Planungssicherheit sieht sicherlich anders aus.

Wir gehen daher davon aus, dass all unsere angeboten Touren im Mai und Juni nicht stattfinden. Sollte wider Erwarten sich etwas Gegenteiliges oder eine Alternative ergeben, werden wir diese Touren online stellen und freischalten.

Wir danken für euer Verständnis in dieser chaotischen Zeit und bleibt weiterhin gesund! 

Annette M.L. Feldmann & Team von Max & Moritz Hundewandertouren®!



Naturerlebnisse, die begeistern – Themen, die bewegen
Viele Hunde haben heute nicht mehr oft Gelegenheit, weichen, federnden Waldboden unter ihren Pfoten zu spüren. Der Lebensmittelpunkt der meisten Menschen - und ihrer Vierbeiner - sind die Städte geworden, in denen es nur wenig ungezwungenen Freilauf gibt und harter Asphaltboden die Regel ist. Selbst im Urlaub ist es Mensch und Hund nur selten vergönnt, ihre gemeinsame Zeit frei von Zwängen zu genießen – denn oft ist der vierbeinige Gefährte im Hotel oder am Badestrand kein willkommener Gast.

Annette M.L. Feldmann hatte das große Glück, seit frühester Kindheit mit Hunden aufwachsen zu können – und sie in ihrer natürlichen Umgebung zu erleben: Auf dem Land mit seinen weiten Feldern, Wiesen und Wäldern. So lernte sie das freundliche Wesen ausgeglichener Hunde kennen – und den Anblick von herumtollenden, spielenden Vierbeinern lieben. Der Wunsch, Mensch und Hund ein gemeinsames, entspanntes und zwangloses Miteinander in freier Natur zu ermöglichen, ließ die ausgebildete Betriebswirtin und Marketing-Fachkauffrau auch später nicht mehr los. „Sei Du die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst“, sagte einst Mahatma Gandhi – und so beschloss Annette M.L. Feldmann, ihre erste Gruppenwanderung mit Hund zu organisieren.

Heute - nach gut neun Jahren seit Gründung von Max & Moritz Hundewandertouren® - ist das kleine Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe in der Hundewelt längst ein Begriff – und bietet Hund und Halter regelmäßig einen einzigartigen Freizeitgenuss. Denn bei den Max & Moritz Hundewandertouren®  darf der Vierbeiner nicht nur Artgenossen treffen und sich an seiner natürlichen Bewegungsfreiheit erfreuen. Vielmehr entführen die angebotenen Gruppenwanderungen Hund und Halter aus ihrem Alltag – und bieten ihnen mitreißende kleine Abenteuer direkt vor ihrer Haustür.

Mit den Max & Moritz Hundewandertouren® lernen Menschen und ihre vierbeinigen Gefährten  ganz besondere Naturschauplätze kennen.                             

Fachkundige und auskunftsfreudige Wanderführer weihen die zwei- und vierbeinigen Hundewanderfreunde ein in die Geheimnisse des Waldes, aber auch in praktisches Wissen wie das Naturschutzrecht und die Rechte und Pflichten von Hundehaltern in der freien Natur.


Natürlich kommen auch Kulturinteressierte nicht zu kurz – denn in den Landschaften, die Mensch und Hund gemeinsam durchstreifen, verbergen sich überall kleine Kulturschätze, die entdeckt werden wollen.

Menschen haben individuelle Vorlieben und Bedürfnisse – deshalb gibt es bei den Max & Moritz Hundewandertouren® eine große Auswahl an verschiedenen Wandergebieten und Hundewander-Erlebnisthemen. Bei den spannenden Hundewanderungen bringen ausgesuchte Experten den Teilnehmern ihre umfangreichen Kenntnisse - beispielsweise auf Gebieten der Hundegesundheit oder -ernährung - näher.

Auf diese Weise werden die Max & Moritz Hundewandertouren® zu einem außergewöhnlichen Erlebnis – und aus der gelangweilten Runde um den Block werden faszinierende Hundewanderungen auf den historischen Spuren von Wilderern, in der inspirierenden Natur der Inselwelt von Langeoog und Sylt oder entlang des berühmten Jakobs-Pilgerwegs.

Im Sommer erleben Hund und Mensch ein spritzig-belebendes Kanuabenteuer auf den Flüssen der Region, die sich durch wunderschöne Auenlandschaften schlängeln, und im berauschend schönen Herbstwald halten sie den Atem an, wenn sich ein Jungwolf aus der Ferne zeigt. Annette M.L. Feldmann ist immer auf der Suche nach neuen Ideen für ihre Gruppenreisen, mit denen sie ihre zwei- und vierbeinigen Wanderteilnehmer begeistern kann.

Hund und Mensch kommen beim Wandern mit dem Hund dabei stets gleichermaßen auf ihre Kosten – und können den Alltag einmal hinter sich lassen. Damit die Freude an den gemeinsamen Hundewander-Erlebnissen durch nichts getrübt wird, ist bei den Max & Moritz Hundewandertouren eine kompetente und zertifizierte Trainerin Hundeausbilder VDH/DVG (Verband für das Deutsche Hundewesen/ Deutscher Verband der Gebrauchshundesportvereine), o.ä., anwesend.

Auch Annette M.L. Feldmann absolvierte erfolgreich - neben ihrer selbstständigen Tätigkeit - eine einjährige Trainer-Ausbildung zur VDH/DVG-Hundeausbilderin und nimmt ständig an Weiterbildungen bei renommierten Hundetrainern und wissenschaftlich fundierten Trainingsmethoden teil. In so sicheren Händen können sich die zwei- und vierbeinigen Teilnehmer der Max & Moritz Hundewandertouren® ganz unbeschwert auf neue Eindrücke, Erlebnisse und Abenteuer einlassen - und sie in vollen Zügen genießen.                    

Zum Hundewandertouren-Überblick!

Hund Mensch Gesundheit Umwelt Natur Kultur