Schweden Ferienhäuser mit Hund

Infos zur Wandertour

Datum:
-
Schwierigkeitsgrad:
Preis:

ganzjährig direkt beim Anbieter buchbar!

Ferienhäuser mit mehreren Hunden in Schweden!

Viele hundefreundliche Ferienhäuser in Schweden ab sofort mit im Programm! Hier zum Beispiel das hundefreundliche Ferienhaus Visthusboden am See mit Sauna und grandioser Aussicht auf den See Bunn!

Mitten in Südschweden in der Region Småland liegt hoch über den See Bunn dieses hundefreundliche, schwedische Ferienhaus für maximal sechs Personen und bis zu 4 Hunden.

Natürlich gehört zu einem Ferienhaus in Schweden auch eine Sauna. Entweder nutzen Sie die Sauna im direkt im Ferienhaus oder mieten als optionales Extra die auf dem See schwimmende Seesauna an. Somit genießen Sie selbst beim Saunieren einen herrlichen Blick direkt auf den See Bunn – wenn das kein besonderes Erlebnis ist… Von diesem wahrlich mitten in der Natur liegendem Ferienhaus erleben Sie mit Ihrem Hund, die wohl schönsten Sonnenuntergänge.

An Sommertagen lädt die Sonnenterrasse mit Sitzecke und Grill zum Aufenthalt unter dem strahlend blauen skandinavischen Himmel ein. Wahrlich eine schöne Kulisse für einen Grillabend, an den man lange in der immer noch wärmenden Abendsonne mit fangfrischen Fisch aus dem hiesigen See, verweilen kann. Und ja, auch Hunde mögen auch Fisch, nur aber ohne Gräten. Vor Ort finden sich diverse Wanderwege, von denen man die einsamen Wälder per pedes erwandern und dabei die skandinavische Natur gemeinsam mit Hund erleben kann.

Ausstattung:   
Im Wohnbereich des Ferienhauses, befindet sich eine Schlafcouch, die Schlafplatz für bis zu 2 Erwachsene bietet. Im Schlafraum stehen zwei einzelne Betten und ein Tisch für 4 oder 5 Personen. Direkt über diesen Schlafraum erreicht man über eine herunterklappbare Leiter einen kleinen Schlafloft mit Doppelbett, der somit Platz für zwei weitere Personen bietet. Eine kleine Küche mit einer eingebundenen Kochnische ist mit dem Notwendigsten ausgestattet. Kühlschrank, elektrischer Zweiplatten-Herd, kleinem Toastofen, Wasserkocher, Toaster, Sandwichmaker, Kaffeemaschine, Teller, Pfannen, Töpfe, Besteck usw. sind natürlich auch vorhanden.

EXTRAS:
Als besonderes Extra ist im Preis dieses skandinavischen Ferienhauses ein Ruderboot  für eine ausgiebige Bootstour mit Ihrem Hund - enthalten. Natürlich gibt es – gegen einen geringen Aufpreis – auch Boote mit Elektro- oder Benzinmotoren …. Für alle Saunafreaks – eine schwimmende Seesauna kann unten am See als „optionales Extra“ angemietet werden.
Und – dieses Ferienhaus liegt auf einem Privatgrundstück, so dass Sie ihren Hund – wenn er denn nicht ausbüxt und lieber wildert – nach Absprache ggf. auch ohne Leine laufen lassen können.

Einkaufsmöglichkeiten und nächster Ort:
ICA Nära in Gränna, ca. 10 km vom Ferienhaus. Gränna ist die Hauptstadt der typisch schwedischen rot weißen Pfefferminz Süßigkeiten. Von Gränna aus kann man mit der Passagierfähre auch auf die Insel Visingsö auf dem riesigen, eher an ein Meer erinnernden Vättern See übersetzten. Auf der Insel Visingsö kann man in die Fußstapfen vieler schwedischer Könige treten welche bis weit ins Mittelalter über Jahrhunderte auf dieser Insel residierten.

Preise:
Der See ist gut 250m entfernt, das Haus ist ca. 50m² groß und kostet je nach Saison zwischen 4000 - 5500 SEK.

Buchungen und Verfügbarkeiten finden Sie direkt unter:
http://www.jonkoping.de/ferienhaus-see-bunn-schweden-sauna.html


Hinweise bei der Buchung:
Wenn Sie bei der Buchung angeben, dass Sie über Max & Moritz Hundewandertouren®auf dieses Ferienhaus aufmerksam geworden sind, gibt es zudem ein kleines Dankeschön!
Max & Moritz Hundewandertouren ist hier nur Vermittler und nicht Veranstalter dieses Angebotes!

Hinweise bei Anreise mit dem Pkw:

z.B. eine Fährverbindung nach Schweden

Oder aber über die Storebaelt- und Öresundbrücke
 
Von Travenmünde nach Malmö

Einfuhrbestimmungen für Hunde nach Schweden seit dem 1. Januar 2012:

• Ab dem 1. Januar 2012 entfallen der Bluttest (Antikörpertitertest) und die Wurmkur gegen den kleinen Fuchsbandwurm.

• Erforderlich ID-Kennzeichnung mit Mikrochip
Hunde, die innerhalb der EU reisen, sind mit einem Mikrochip zu versehen, durch den ihre Identität festgestellt werden kann. Bitte verwenden Sie einen ISO-Chip, um die Mitführung eines eigenen Scanners zu vermeiden. Ein Tier, das vor dem 3. Juli 2011 mit einer lesbaren Tätowierung versehen worden ist und das einen Heimtierpass besitzt, aus dem das Datum der Tätowierung hervorgeht, braucht nicht nachträglich mit einem Mikrochip gekennzeichnet zu werden.

• Erforderlich Impfung gegen Tollwut
Hunde und Katzen sind gegen Tollwut zu impfen. Die Grundimpfung kann bei allen ID-gekennzeichneten Tieren vorgenommen werden, die mindestens 3 Monate (90 Tage) alt sind. Wird das Tier früher geimpft, besitzt die Impfung für die Reise keine Gültigkeit. In diesem Falle ist das Tier erneut zu impfen, wenn es ein Alter von 3 Monaten erreicht hat. Nach der Grundimpfung im Alter von mindestens 3 Monaten müssen 21 Tage vergehen, bevor Sie mit dem Tier nach Schweden einreisen können. Der Tollwut-Antikörpernachweis ist nicht mehr notwendig.

• Entwurmung - Die Forderung nach einer Entwurmung des Tieres entfällt.

• Pass - Dokumentation in Form eines Hundepasses, in den der zuständige Tierarzt alle notwendigen Behandlungen einträgt.

• Auf der Homepage des Zentralamtes für Landwirtschaft (Jordbruksverket) finden Sie ausführliche Informationen: www.jordbruksverket.se

Servicetelefon für Hundeanfragen:
Tel.: 0046-771-223 223

„Quelle Schwedische Botschaft in Berlin“

 

Foto mit freundlicher Genehmigung von ©http://gallery.sommerhaus.se/

Impressionen Ferienhäuser Schweden!

 


[ < Zurück ]   [ Anfrage ] Sollten Sie binnen einer Woche keine Rückmeldung zu Ihrer Anfrage von uns erhalten haben, schicken Sie uns bitte eine E-mail an: info@hundewandertouren.de oder rufen Sie uns an, unter: Tel.: 02951 99 11 922.

Herzlichen Dank!
Ihr Team von Max & Moritz Hundewandertouren®

Sollten Sie binnen einer Woche keine automatisch generierte Rückmeldung zu Ihrer Anmeldung von uns erhalten haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an:info(at)hundewandertouren(dot)de
oder rufen Sie uns an unter: Tel.:  02951 99 11 922

Vielen Dank!

Ihr Team von Max & Moritz Hundewandertouren®

Hund Mensch Gesundheit Umwelt Natur Kultur