Wandern mit Hund auf dem nördl. Jakobsweg zur Fastenzeit

Infos zur Wandertour

Datum:
Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad normal
Preis:

19 - 29,-- €

Pilgern mit Hund auf dem Jakobsweg!

Sonntag, 10. März 2019

"Wir sind dann mal ‚wech‘ …“ – sagt man hier im Paderborer Land … und pilgert mit Vierpfoten auf dem Jakobs-Pilgerweg von Paderborn ins Sauerland. Denn - auch in Westfalen gibt es seit 2007 einen durchgehenden Jakobs-Pilgerweg nach historischem Vorbild. Eine neue Route über den Jakobsweg von der Elbe zum Rhein berührt auch Paderborn und den Hellweg. Schon im Mittelalter zogen auf dem Hellweg Jakobspilger aus dem Norden und Osten Europas ins ferne Nordspanien nach Santiago de Compostela. Somit war auch Paderborn und das Bürener Land für die Jakobspilger eine wichtige Station auf ihren langen und beschwerlichen Weg zum Grabe des Apostels Jakobus, denn die Stadt Paderborn lag im Mittelalter an einem Drehkreuz uralter Handels- und Heerstraßen.

Wir wandern auf diesen bekannten Jakobs-Pilgerweg mit unseren Hunden durch Wälder und Flussläufe des Paderborner Landes und der Soester Börde. Dieser alte Pilgerweg bietet uns und unseren vierbeinigen Lieblingen eine wunderbare Gelegenheit, gerade jetzt in der christlichen Fastenzeit, eine Pause vom Alltag einzulegen. Zeit zum Nachdenken zu haben, um zugedeckte Schichten in der Seele freizulegen und offen für Neues zu machen.

Eine Alternative für alle, die eine beeindruckende und zudem ruhige Wanderungen durch idyllische Täler am Rande des südlichen Paderborner Landes und der Soester Börde mit ihren Hunden genießen möchten und nicht gleich bis ins ferne Nordspanien wandern wollen.

Inklusiv Leistungen von Max & Moritz Hundewandertouren®:
• inkl. Hundewanderung begleitet durch Max & Moritz
   Hundewandertouren®-Guide & Trainer Hundeausbilderin (VDH/ DVG)
   & zertifizierter Kultur-, Natur- u. Landschaftsführer
• Möglichkeit zur Besichtigung der am Wegesrand stehenden kleinen Kirchen
   & Kapellen mit kulturhistorischen Erläuterungen 
• "Pilgerstückchen" für Mensch & Hund während der Wanderpause
• Möglichkeit zu einem Ausklang (exkl. Verzehr & Getränke) in einer Dorfschänke

Ihre Eigenleistung:
• Eigene An- und Abreise
• Getränke und Picknickproviant während der Tour für Hund & Halter
• Festes Schuhwerk

Hinweise:
• Der Treffpunkt ist aus der detaillierten Anfahrtsbeschreibung in der 
   Buchungsbestätigung ersichtlich, die Ihnen zugeschickt wird
• Mindestteilnehmer 7 Pers. max. 15 Personen

Preise:
1. Person:  29,00 EUR
Partnerpreis: 19,00 EUR

Details:
Waldgebiet: Paderborner Land-Soester Börde
PLZ: 59602 
Mittlere Wandertour moderater Gesamtaufstieg 
Dauer: ca. 4,5 Std. Start der Tour: 10:00 Uhr Länge: ca. 12 - 13 km

 

 

Sollten Sie binnen einer Woche keine automatisch generierte Rückmeldung zu Ihrer Anmeldung von uns erhalten haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an:info(at)hundewandertouren(dot)de
oder rufen Sie uns an unter: Tel.:  02951 99 11 922

Vielen Dank!

Ihr Team von Max & Moritz Hundewandertouren®

Hund Mensch Gesundheit Umwelt Natur Kultur